From Zero To Hero.

Vom Amateur zur Weltspitze.

Eines Tages werde ich auf Hawai‘i die Ziellinie
überqueren und ich freue mich auf den langen Weg
bis zu diesem Moment.

                                                          Fabian Rahn, 2011

# IRONMAN 70.3 RÜGEN 2016 // Photo Credits: Marcel Hilger

Next Generation Ironman

My Road To Kona.

Faszination Ironman Triathlon. Die Herausforderung und das Ziel, drei Sportarten Schwimmen, Radfahren und Laufen zu einer Einheit verschmelzen zu lassen - mit Körper, Geist und Seele in Einklang zu bringen. Harmonie von Charakter, Stärke und Persönlichkeit zählen, wenn es darum geht, über sich selbst hinauszuwachsen, seine eigenen Grenzen zu überschreiten und neue Maßstäbe zu setzen. ___

 

# IRONMAN WORLD CHAMPIONSHIP BIG ISLAND HAWAI‘I – RACEDAY MORNING // Photo Credits: Frank Schreiner

Mythos.

Ein Duell gegen die härtesten Bedingungen, die uns die Natur zu bieten hat: 3.8 km Schwimmen, 180 km Radfahren und 42.195 km Laufen auf Big Island Hawai‘i bedeuten eine gewaltige Herausforderung für das Zusammenspiel von Körper und Geist. Es ist für alle Teilnehmer beim Ironman Hawai'i in erster Linie das erklärte Ziel, zu finishen. Dabei sind es gerade die Athleten, die voll im Leben stehen, die Familie, Beruf und Sport miteinander verbinden, die den Namen Ironman zu dem gemacht haben, was er heute ist: Ein von vielen angestrebter Lifestyle, der für Gesundheit, Fitness, und Disziplin steht. Pure Passion.

Einst galt der Ironman Hawai'i als Extremsport und härteste Wettkampf der Welt. Heute ist Kona für Triathleten zwar immer noch das Nonplusultra, aber längst ist Triathlon zum einem trendsetzenden Lifestyle geworden. Was früher der Marathon war, ist heute der Triathlon und der Dreikampf aus Schwimmen, Radfahren und Laufen ist dabei ungebremst die Boomsportart Nummer Eins unter den Extremsportarten.

___


 

# KEKAHA KAI STATE PARK // Big Island Hawai'i